Gapminder.org

Wollte mal eine interessante Website vorstellen: gapminder.org. Kenne sie schon lange und finde sie immer wieder faszinierend. Worum geht es? Man kann öffentlich verfügbare Daten zueinander in Relation setzen und zwar weltweit und auch in zeitlicher Abfolge.

Verkehrstote / Einkommen GapminderAls Beispiel mal die Entwicklung der Verkehrstoten. Hervorgehoben hier zwei entwickelte Länder Deutschland und USA. Deutschland ohne Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobahnen und die USA als Beispiel für ein Land mit Beschränkung. Der „Schwund“ in den USA ist deutlich höher (und zwar nicht absolut, sondern relativ zur Bevölkerungszahl). Also klare Ansage …

Wenn man jetzt allerdings auf der y-Achse die Relation zur prozentualen Anzahl der befestigten Straßen heranzieht:

Da kann man jetzt herrlich interpretieren. 🙂

Und dies geht für eine Unmenge Daten aus allen möglichen Lebensbereichen. Der einzige Nachteil ist das die Seite komplett auf Englisch ist. Aber selbst ich mit meinen sehr bescheidenden Englisch Kenntnissen komme damit zurecht.

Ein Gedanke zu “Gapminder.org

  1. Pingback: Google Public Data | roman-giesen.de